Theater Grotest Maru

Unter der Oberfläche von alltäglichen Bewegungen und Handlungen nähern wir uns den Abgründen menschlicher Existenz, suchen nach Jetztzeitbildern und der POesie in den Zwischenräumen.


0 Bewertungen