EVVC - Europäischer Verband der Veranstaltungs-Centren e.V.

EVVC - Europäischer Verband
der Veranstaltungs-Centren e.V.

Der EVVC repräsentiert rund 750 Veranstaltungszentren, Kongresshäuser, Arenen und Special Event Locations in Europa. Veranstaltungsplaner und 70 Zulieferbetriebe ergänzen das Spektrum und machen den EVVC so zum vielseitigsten Netzwerk der Branche.


Bilder 6


Kontaktdaten

  • (+49) 069 915096980
  • (+49) 069 915096989

Ansprechpartner

  • Verena Unden, Sustainability Manager
  • Frau Antje Münsterberg, Pressesprecherin

Angebote

Wissen vermehrt sich, wenn man es teilt - viele gute Gründe, sich auszutauschen

Ständige Veränderungen prägen die Branche, in der das Zusammenkommen von Menschen im Mittelpunkt steht.

Seine Mitglieder zu informieren, zu beraten und fördern in einem professionellen Netzwerk, das zugleich eine ideale Kommunikationsplattform bietet, sind die Hauptaufgaben des EVVC. Neben ganz pragmatischer Unterstützung in den Bereichen Marketing, Rechtsprechung, Technik und der Entwicklung von branchenaktuellen Kennzahlen liegt ein großes Augenmerk des Verbandes auf Optimierung und Weiterentwicklung des Angebotes für Aus- und Weiterbildung innerhalb der Branche.

Veranstaltungshäuser stehen im Fokus des öffentlichen Interesses. Mit der Repräsentanz im Hauptstadtbüro des EVVC vertritt der Verband die gesamte Branche auf dem Berliner und Brüsseler Politik-Parkett und arbeitet an der Transparenz der Veranstaltungsindustrie für die Öffentlichkeit. Im Interesse seiner Mitglieder will der EVVC hier Einfluss auf entstehende Gesetzesentwürfe nehmen.

Große Vielfalt erfordert klare Strukturen

Aufgrund der Heterogenität und der damit verbundenen, oftmals ganz unterschiedlichen, Interessenslagen der Mitgliedsbetriebe, sind diese in verschiedene Arbeitsgruppen (AGs) gegliedert. Ausschlaggebend dafür ist die maximale Kapazität in Reihenbestuhlung im größten vermietbaren Raum:

AG I bis maximal 1.200 Sitzplätze in Reihenbestuhlung im größten Raum
AG II bis maximal 4.000 Sitzplätze in Reihenbestuhlung im größten Raum
AG III über 4.000 Sitzplätze in Reihenbestuhlung im größten Raum

Die AG IV – Technik vereint darüber hinaus alle Veranstaltungstechniker der Mitglieder und befasst sich ausschließlich mit technikrelevanten Themen. Hierbei spielt die Größenordnung der einzelnen Häuser, die von den Technikern vertreten werden, keine Rolle.

In so genannten Fachbereichen diskutieren die Mitglieder des EVVC aktuelle Themen mit ganz unterschiedlichen Schwerpunkten, wie z.B. Gastronomie, Marketing, Special Event Locations u.v.m.

Der Vorstand des EVVC arbeitet ehrenamtlich und wird auf drei Jahre von der Mitgliederversammlung gewählt. Neben Präsident und Vizepräsident gehören die Beisitzer für die Bereiche Finanzen, Marketing und Internationales sowie die vier Leiter der Arbeitsgruppen dem Präsidium an.

Hauptansprechpartner und organisatorisches Zentrum des Verbandes ist die Geschäftsstelle in Frankfurt mit insgesamt drei Mitarbeitern. Mit der zusätzlichen Praktikumsstelle, die ständig besetzt ist, unterstreicht der EVVC sein Engagement in puncto Ausbildung und Nachwuchsförderung.


News

  • 27.11.2020

    Erläuterung zur Novemberhilfe

    Gemeinsam mit den Verbänden der Veranstaltungswirtschaft ist es durch nicht... mehr dazu...

  • 14.11.2020

    Veranstaltungswirtschaft in Novemberhilfen endlich berücksichtigt

    Mit dem aktuellen Term Sheet zur Novemberhilfe herrscht endlich Gewissheit... mehr dazu...

  • 05.11.2020

    Fortführung der Corona-Studie: Veranstaltungsmarkt erneut gebremst

    Neustart im Sommer 2020 schuf mit innovativen Konzepten jedoch die Basis für... mehr dazu...

weitere News

Aktuelle Events


Kategorien


0 Bewertungen