Omnivolant
Straßentheater & Luftartistik

Fliegendes Trapez
Nagetusch - Ein Cafewagen macht Circus
"Angst verdirbt den Charakter"
...fliegen...
Vorherige
Nächste
Fliegendes Trapez
Nagetusch - Ein Cafewagen macht Circus
"Angst verdirbt den Charakter"
...fliegen...
Previous
Next

Angebote

Omnivolant – Ein Spiel zwischen Himmel und Erde, das mit Leichtsinn die Schwerkraft überlisten will.
Das Berliner Ensemble um Julia Knaust und Nils Wollschläger tourt nunmehr seit zehn Jahren durch Europa- insbesondere mit ihren Freiluftprogrammen, die gekonnt die Kraft der Bilder schwereloser fliegender Körper mit der Poesie theatraler Geschichten verknüpfen.

Neben großen Circustheatershows am Trapezgerüst verzaubern die Beiden nun auch mit Charme, wundervollen Requisiten, dem Duft von Zuckerwatte und artistischem Theater rund um ihren nostalgischen Cafeverkaufswagen.

Nicht nur auf Straßentheaterfestivals, Parkbespielungen und Stadtfesten sind sie gern gesehene Gäste, sondern auch als Partner, wenn es um anspruchsvolle Lösungen für luftartistische Darbietungen geht: Galaveranstaltungen ebenso wie Architektureinweihungen und ortsspezifische Herausforderungen.

Eventausstattung

Unsere Produktionen:

  • Nagetusch - Ein Cafewagen macht Circus

Omnivolant verbindet in ihrer neuen Produktion einen echten Kaffee- und Zuckerwattestand, aus einem original Nagetusch Oldtimerwohnwagen heraus, mit artistischer Jonglage, Partner-und Luftakrobatik. Die ZuschauerInnen werden auf eine theatrale Reise entführt, die unseren herkömmlichen Alltag in Frage stellen könnte.

Dauer: ca. 35 min


  • "Angst verdirbt den Charakter" - Ein luftartistisches Solo am Vertikal- und Schwungseil mit vielen Worten...

In 8m Höhe, kopfüber, nur gehalten von einem flüchtigen Knoten am Fuß, zwischen Himmel und der harten Realität des Bodens, macht sich still und leise die Angst breit.
Ich erzähle von der Angst, die mich begleitet, während ich in schwindelnder Höhe schwinge, fliege und falle.
Und von der Angst, die mich manchmal überkommt, wenn die Horizonte unserer Gesellschaft zu schrumpfen drohen. Der Rechtsruck in diesem Land ist nicht mehr hinnehmbar. Das wird man ja wohl noch sagen dürfen.
Nur wie?
Ein vertikaler Dialog zwischen der Artistin und dem Publikum
Dauer: ca. 30 Min.


  • minimal circus

minimal circus ... how small can a circus be?

how fast and furious do you have to be?

what is the essential?

one person, one audience, one suitcase full of circus.

Dauer: 20-40 min, Genres: Jonglage, Schlappseil, RolaRola


  • Fliegendes Trapez

Neue Produktion im Sommer 2021

verschiedene Shows an besonderen Aufbauten

indoor und Open Air
freistehendes Trapezgerüst
3-6 ArtistInnen

Artikel im Blog

Themenspecials

Downloads

Besonderes

TÜV-geprüftes Trapezgerüst, 8m

Freistehendes Gerüst für Fliegendes Trapez

Circuszelte 16m und 24 m, auch in Vermietung

Tontechnik

Lichttechnik

Referenzen

Gala, Variete und Events (Auswahl):

  • Chamäleon- Variete, Berlin
  • Radialsystem V, Berlin
  • Stadttheater Ingolstadt
  • Sommerfest des Bundespräsidenten
  • 125 Jahrfeier TU-Berlin
  • Feuerwerkssymphonie Potsdam
  • TIPI am Kanzleramt, Berlin

Festivals (Auswahl):

  • Glastonbury, Festival of Performing Arts, UK
  • Festival Deventer op Stelten, NL
  • Theaterfestival Szczecin, PL
  • Jeunes Talents Cirque, Elbeuf, F
  • Kulturamt Wiesbaden, "Sommertheater"
  • ViaThea, Görlitz
  • Intern. Street Art Festival TrotuArt, Lodz, PL
  • Carnaval Sztuk-Mistrzów, Strassentheaterfestival Lublin, PL
  • Strassentheaterfestival Altenkirchen
  • Just for Fun, Darmstadt
  • Kultursommer Oldenburg
  • Sziget- Festival, Budapest, HU
  • Lollapalooza Berlin
  • Welttheater der Straße, Schwerte
  • Strassentheaterfestival Gassensensationen, Heppenheim

In weiteren Kategorien

Bewertungen zu Omnivolant Straßentheater & Luftartistik

Erstelle jetzt die erste Bewertung!