Bernd Delbrügge • SAXOPHON LOUNGE Livesaxophon & Loungemusik für Events

Bernd Delbrügge • SAXOPHON LOUNGE
Livesaxophon & Loungemusik für Events

Sie suchen stilvolle Musik? Für ein Business- oder Kulturevent? Eine Hochzeit? Einen Geburtstag? Dann sind Sie hier richtig! Bernd Delbrügges SAXOPHON LOUNGE macht Champagnerlaune, seinen lässigen Grooves kann sich niemand entziehen. Egal ob in einer New Yorker Bar, auf einer Yacht im Mittelmeer oder beim Sektempfang auf einer Wanderdüne, seine Musik passt einfach immer und überall. Zu ihm und seinen Projekten gibt es zahlreiche positive Pressestimmen und Referenzen. Mit etlichen seiner Titel ist er auf internationalen Compilations vertreten.


Bilder 25

Videos 7


Ansprechpartner

  • Bernd Delbrügge
  • (+49) 0152 33610302

Angebote

Bernd Delbrügge können Sie mit folgenden Programmen buchen:

SAXOPHON LOUNGE (solo Programm)
Stilvolle Saxophon-Performance zu relaxten Lounge Grooves. Ideal für einen Sektempfang.

DJ & SAXOPHON
Zu Beginn Ihrer Veranstaltung sind wir chillig-loungig, später zur Party gibt es Dancegrooves und Hits. Das Saxophon setzt dabei die brillant-solistischen Höhepunkte. 

JAZZ DUO
Bernd Delbrügge und sein Pianist spielen Jazz im Spannungsfeld zwischen Duke Ellington und Tom Waits.

LOUNGE BAND
Die floorJIVERS spielen Lounge Jazz in bester „Café del Mar“ Tradition. Egal ob in einer Bar, auf einer Yacht am Mittelmeer oder in der Pariser Oper, die floorJIVERS passen einfach immer und überall.

JAZZ QUARTETT
Die BERND DELBRÜGGE BAND spielt einen groovigen Stilmix aus Soul Jazz, Boogaloo und Rhythm’n’Blues. Zum Repertoire gehören u.a. Titel von Duke Ellington und Tom Waits. 

SOULBAND
Von Amy Winehouse und Katy Perry bis zu den White Stripes oder Nirvana ist kein cooler Song vor den SOULCATS sicher. Und natürlich haben sie auch feine Soulklassiker im Gepäck. Die legendäre RTL Nachtshow Band hat den Schalter wieder auf ON gelegt.


Ausstattung

Wenn die Musik eher begleitenden Charakter haben soll, spielt Bernd Delbrügge gerne mit einem mobilen akkubetriebenen BOSE S1 System. Das funktioniert gut bei Gesellschaften bis ca. 50 Personen. Damit ist man unabhängig von der Stromversorgung und frei von lästigen Kabeln. So wird auch der Sektempfang auf der Wanderdüne zum einzigartigen musikalischen Genuß. Komplizierte Technik war gestern. Für größere Events haben wir ebenfalls maßgeschneiderte Lösungen im Angebot. Bei Bedarf stellen wir Ihnen auch eine komplette Bühne mit Beschallungstechnik und Licht für 2.000 Menschen auf den Firmenparkplatz. Sprechen Sie uns an.


Referenzen

AEG-ELECTROLUX
 • ALBERT HALL BRUXELLES • ALLIANZ VERSICHERUNGEN • ALNO
 • AMG-MERCEDES DUBAI
 • ARCELOR-MITTAL • AXA
 • BACARDI • BAVARIA FILMPRODUKTION
 • BAYER BUSINESS SERVICES • BMW • BOCHUMER MUSIKSOMMER • BOSTON CONSULTING • BREAD & BUTTER
 • BUNDESPRESSEBALL • CAFÉ MOSKAU BERLIN • DEUTSCHES MODEINSTITUT
 • DGB BUNDESKONGRESS • EAST HOTEL HAMBURG
 • EUREGIO JAZZFESTIVAL • ESPRIT • EXPLORACTION MIDDLE EAST • FDP LANDTAGSFRAKTION NRW • FIFA WM-FANFEST • GOTHAER VERSICHERUNGEN • HANS BÖCKLER FOUNDATION • HASSELBLAD • HELIOS KLINIKEN • HILTON HOTELS • INTERSPORT FRANCE • IWC-WATCHES
 DUBAI • JAZZTUBE FESTIVAL BONN • KODAK
 • KOOKAï
 • KOSMOS BERLIN • KUNSTSALON KÖLN • LANGE NACHT DER KÖLNER MUSEEN • LEXMARK • MERCEDES BENZ
 • MERZ PHARMAZEUTICALS
 • MEDIA MARKT • MICROSOFT • MUSIK IN DEN HÄUSERN DER STADT • NRW LANDESVERTRETUNG BERLIN • OPERA NATIONAL DE PARIS
 • PHOTOKINA • PORSCHE 24 STD. VON LE MANS
 • PRO SIGN • PUMA • RENAULT • RHEINDESIGN
 • RESTAURANT LA SOCIETE KÖLN • RESTAURANT SARAH WIENER BERLIN • RICHTER+FRENZEL NÜRNBERG • SCHNEIDER ELECTRIC PARIS • SOHO HOUSE BERLIN • STADTGARTEN KÖLN • STRABAG REAL ESTATE • SUMMER IN THE CITY • TOM TAILOR • RTL GROUP • SIEMENS • SPD PARTEIVORSTAND • THEATERFEST BIELEFELD
 • TNT SUISSE • TOYOTA • VISIT LONDON • VOLKSWAGEN
 • WDR LITERATURMARATHON • WÜRTH • WÜRZBURGER HAFENSOMMER
 … und viele andere mehr.


Besonderes

Das schreibt die PRESSE über Bernd Delbrügge und seine Musikprojekte:

Nach 14 Jahren sind die Soulcats auf die Bühne zurückgekehrt. Gut, dass sie es getan haben. Im Kölner Stadtgarten glänzten die groovenden Hit-Verwerter mit einer exquisiten Mischung. Erstaunlich, dass selbst Nirvanas „Smells like teen spirit“ derart umgestrickt funktioniert. (KÖLNER STADTANZEIGER)

Passender hätte der Start in den Mai nicht sein können: Kurz nach Mitternacht brachten die Soulcats ihre Version von „Happy“ auf die Bühne und mehr als 500 Partygäste im New Yorker/DOCK.ONE tanzten beseelt und einfach nur happy  mit. Pharrell Williams Superhit war der fulminante Abschluss einer zweistündigen musikalischen Non-Stop-Reise durch die Rock- und Soulgeschichte. Das Programm traf den Musik- und Tanzgeschmack der Gäste. Man merkte der neunköpfigen Band an, dass sie Spaß auf der Bühne hatte und der übertrug sich schnell auf die Tanzfläche. (KÖLNER STADTANZEIGER)

Bernd Delbrügge und seine floorJIVERS nahmen sich heraus, was immer sie wollten: die Freiheit des Jazz, die Unverfrorenheit von Funk, Soul und House und auch die Zeit für minimalistische Trance-Wiederholungen. Es ist „Easy Listening“ Musik im besten Sinne: Völlig entspannt und doch virtuos entfalten sie einen Klangteppich, mit dem man ein schönes Stück durch Raum und Zeit fliegen kann. (KÖLNER STADT ANZEIGER)

Ein Jahr ist es her, dass Soulcats Saxofonist Bernd Delbrügge und BAP-Bassist Werner Kopal ihre legendäre Partyband wiederaufgelegt haben. Beim Konzert in der ausverkauften Kulturkirche als Gastsänger mit dabei: Gerd Köster. Was menschlich offenkundig passt, das geht auch musikalisch gut zusammen. Während Delbrügge eines von vielen virtuosen Soli des Abends ins Tenorsaxofon bläst, flankieren die Soulcats Sängerinnen Titia Handoko und Julia Binder kraftvoll die facettenreiche Reibeisenstimme Kösters. Nach rund zweieinhalb Konzertstunden stand fest: Das schönste Geburtstagsgeschenk haben sich die Soulcats gemacht, indem sie Köster geholt und Experimentierfreude bewiesen haben. (KÖLNER STADTANZEIGER)

So werden Dub, Jazz, House, Old-School und Funk homogen zusammengeführt, ohne dass man an dieser Gemengelage etwas auszusetzen hätte. Keine Selbstverständlichkeit, wie man im Zuge der allgemeinen Crossover- und Fusion-Welle meinen sollte. (SOUND & IMAGE)

Wunderschöne harmonische Musik – das ist es, was die vier Jungs der floorJIVERS auf ihrer 2009 bei Westparkmusic erschienenen CD blue-TRAXS zu bieten haben. Die Musiker um den Saxofonisten Bernd Delbrügge schaffen es in knapp 60 Minuten durch ein ausgeklügeltes System von teils elektronisch erzeugten Klangfarben, teils analog eingespielten Instrumenten, den geneigten Hörer in ihren Bann zu ziehen. (KULTUR-EXTRA)

Mit ihrem Erstling “e-stylez” ist der Kölner Band ein Achtungserfolg gelungen, denn mit ihrem gelungenen Mix aus funky Jazz und Elektronik haben sie sich in die Riege der “NuJazz Formationen” eingereiht. (SHIROKKO)

Songbook ist bereits das dritte Album von Bernd Delbrügge & floorJIVERS. Saxofonist und Mastermind Delbrügge schafft es hier 14 Titel lang, jene Unbeschwertheit in den Jazz zurückzubringen, die das Genre ursprünglich einmal hatte. Songbook ist dabei abwechslungsreich, bleibt aber sphärisch und charmant genug, als organische Einheit einen mitreißenden Groove-Vorwärtsdrall an den Tag zu legen und alle Songs wie einen Einzigen wirken, wenn auch nicht klingen zu lassen. (SOULTRAIN)

Im verflixten siebten Jahr ihres Bestehens ist keinerlei Unstimmigkeit bei der Kölner Combo zu hören: Im Gegenteil, die Jungs um Gründer und Saxofonist Bernd Delbrügge sind bei „blue-TRAXS“ so was von „in tune“. Das neue floorJIVERS Album hat sowohl musikalisch als auch in Sachen Produktion bzw. Sound internationales Niveau. (KÖLNER ILLUSTRIERTE)

Längst hat der Sound des mit hochkarätigen Gastmusikern gespickten Projektes bundesweit seine Fans gefunden, Auskopplungen aus dem floorJIVERS Debüt finden sich auf vielen nationalen und Internationalen Compilations. Und wenn die Münchner Sängerin Christiane von Kutzschenbach Peggy Lees “Fever” zu Old-School-Bläsern und einem veritablen House-Beat zum Besten gibt, dann ahnt man, dass der Dancefloor die wahre Heimat der floorJIVERS ist. (CD AKTUELL)

Die Jazzfreunde kommen hier genauso auf ihre Kosten wie die Fans sogenannter “Chill Out”-Musik oder Disco/Dance-Produktionen. Die Arrangements überzeugen durch ihre klare Linie und qualitativ hochwertiger Produktion. (DEUTSCHE-MUGGE)

Man beginnt aufzuhorchen, wenn Sängerin Anke Beuth der britischen Girlgroup Sugababes mal zeigt, was “Overload” neben Hit- für weitere Qualitäten hat. Den Vogel schießen Delbrügge und seine floorJIVERS aber mit Duke Ellingtons “Caravan” ab: Das berühmte Thema wird auf einem Deep-House Teppich geradezu zelebriert und in euphorische Lüfte getragen. (KÖLNISCHE RUNDSCHAU)

Lässig tänzelt der Beat, das Saxofon setzt ein, geschmackvoll drückt der Keyboarder in die Tasten. Die floorJIVERS sind wieder da – mit blue-TRAXS, ihrem neuen, ihrem zweiten Album und dem Mix aus Elektronik und Live-Instrumenten. Entspannte Clubklänge sind bei den floorJIVERS Trumpf. (JAZZTHING)

Rein optisch sind die floorJIVERS in ihren cremefarbenen Anzügen ja schon immer ein Höhepunkt des Bochumer Musiksommers. Aber das alles rückt in den Hintergrund, wenn die Musik erklingt. Der Mix aus jazzigen, clubbigen, souligen Grooves zog das Publikum aufs Neue sofort in den Bann, und irgendwann erinnert man sich wieder, dass diese Band auch wirklich cool aussieht. (BOCHUMER ZEITUNG)

Kann, darf man heute Ritchie Havens’ “Freedom” im Designeranzug abends im Lounge Club, in der gedimmten Chill-Out-Area, in Woodstock-Diktion vortragen? Dürfen darf man vieles, können muss man, wie die floorJIVERS vormachen. Mundgeblasene Saxophone und Trompeten hängen sich an den Hammond-Organ Sound der Band, und im Bauch zu spüren ist der “Freedom Jazz Dance” von Eddie Harris, ein Super-funky-groovy-Alltime-Hit, hier für den Dancefloor neu eingerichtet. Das Debüt ist gelungen. (WESTZEIT)


Kategorien


20 Bewertungen

von Hotelgarten

Angebotstreue:
Zuverlässigkeit:
Zufriedenheit:
Weiterempfehlung:
Termin & Anlass
der Veranstaltung:
8.2020
Kommentar:
Mit seinem Programm “Saxophon-Lounge” hat Bernd Delbrügge unsere Besucher in eine wunderbare Urlaubsatmosphäre versetzt.

von Agentur Cerberus

Angebotstreue:
Zuverlässigkeit:
Zufriedenheit:
Weiterempfehlung:
Termin & Anlass
der Veranstaltung:
6.2020 Firmenevent
Kommentar:
Wir als Agenten sind auf absolute Profis angewiesen. Nur wenn der Künstler professionell ist, können wir damit unsere Kunden beglücken. Bei Herrn Delbrügge trifft dies in jeder Beziehung zu, neben dem Dasein als Künstler und Musiker, ist er immer ein zuverlässiger Partner und geschätzter Wegbegleiter.

von privat

Angebotstreue:
Zuverlässigkeit:
Zufriedenheit:
Weiterempfehlung:
Termin & Anlass
der Veranstaltung:
6.2020 Familienfeier
Kommentar:
Durch Herrn Delbrügge ist das kleine private Event zu einem ganz außergewöhnlichen, besonderen Event geworden. Danke!

von privat

Angebotstreue:
Zuverlässigkeit:
Zufriedenheit:
Weiterempfehlung:
Termin & Anlass
der Veranstaltung:
4.2020 Hochzeit
Kommentar:
Wir haben Bernd Delbrügge zufällig entdeckt. Ein wunderbar sympathischer Mensch, wunderbare Musik, ein gelungenes Event! Wir sind sehr dankbar! Wir konnten mit Bernd unsere Freunde auf dem Standesamt überraschen.

von Firmenevent

Angebotstreue:
Zuverlässigkeit:
Zufriedenheit:
Weiterempfehlung:
Termin & Anlass
der Veranstaltung:
2.2020
Kommentar:
Vielen, vielen Dank für deine tolle Performance und deine Flexibilität vor Ort. Für die nächste Firmen Veranstaltung werden wir definitiv wieder auf dich zukommen!!! Weiter so!

von privat

Angebotstreue:
Zuverlässigkeit:
Zufriedenheit:
Weiterempfehlung:
Termin & Anlass
der Veranstaltung:
6.2019 Gartenparty
Kommentar:
Der Auftritt auf der Gartenparty meines Vaters war sehr gelungen. Alle Gäste lobten die hohe Qualität der Musik und die dadurch erzeugte tolle Stimmung.

von Das Brautpaar

Angebotstreue:
Zuverlässigkeit:
Zufriedenheit:
Weiterempfehlung:
Termin & Anlass
der Veranstaltung:
6.2019 Sektempfang
Kommentar:
Bernd Delbrügge hat den Sektempfang nach der Trauung unserer Tochter musikalisch begleitet. Romantisch und emotional wurde es besonders, als er auf unseren besonderen Wunsch für die beiden FLY ME TO THE MOON gesungen hat. Danke noch einmal dafür!

von ZÜBLIN STRABAG

Angebotstreue:
Zuverlässigkeit:
Zufriedenheit:
Weiterempfehlung:
Termin & Anlass
der Veranstaltung:
5.2019 Einweihung Konzernzentrale
Kommentar:
Bernd Delbrügge ist zurecht 'Kölns bekanntester Saxophonist'. Ob gemeinsam mit seiner Band oder als Solo Künstler liefert er immer einen Top-Act. Danke für die tolle Zusammenarbeit.

von Geschäftsführung

Angebotstreue:
Zuverlässigkeit:
Zufriedenheit:
Weiterempfehlung:
Termin & Anlass
der Veranstaltung:
12.2018 Weihnachtsfeier
Kommentar:
Ein absolut gelungener Abend mit untermalender Musik in der Vorweihnachtszeit. Herr Delbrügge sorgte für eine entspannte Feier.

von Karin Leiste

Angebotstreue:
Zuverlässigkeit:
Zufriedenheit:
Weiterempfehlung:
Termin & Anlass
der Veranstaltung:
10.2018 Corporate Event
Kommentar:
Dein Auftritt am Abend hat mir als auch den Gästen sehr gut gefallen. Die Kommunikation im Vorfeld mit dir lief problemlos und locker ab. Ich empfehle dich immer wieder sehr gerne weiter und freue mich schon auf den 14.09.2019 mit dir.

von Die Trauzeugin

Angebotstreue:
Zuverlässigkeit:
Zufriedenheit:
Weiterempfehlung:
Termin & Anlass
der Veranstaltung:
8.2018 Hochzeit
Kommentar:
Meine Erwartungen wurden mehr als übertroffen! Auch Wunschtitel wurden perfekt interpretiert... Gänsehaut pur!

von anonym

Angebotstreue:
Zuverlässigkeit:
Zufriedenheit:
Weiterempfehlung:
Termin & Anlass
der Veranstaltung:
8.2018 Hochzeit
Kommentar:
Der Auftritt hat dem Brautpaar und sämtlichen Gästen sehr gut gefallen. Herr Delbrügge hat diesen Tag - aufgrund seiner musikalischen Darbietung - zu einem ganz besonderen Highlight für uns gemacht.

von Bogen 5

Angebotstreue:
Zuverlässigkeit:
Zufriedenheit:
Weiterempfehlung:
Termin & Anlass
der Veranstaltung:
12.2017 Weihnachtsfeier
Kommentar:
Wir können Bernd uneingeschränkt weiterempfehlen und werden ihn sicherlich auch noch weitere Male buchen. Musikalisch und persönlich eine klare Empfehlung. Vielen Dank lieber Bernd für deinen wunderbaren Auftritt!

von privat

Angebotstreue:
Zuverlässigkeit:
Zufriedenheit:
Weiterempfehlung:
Termin & Anlass
der Veranstaltung:
12.2017 Geburstagsfeier
Kommentar:
Hohes künstlerisches Niveau, breites Repertoire. Tolle Improvisationen und vor allem beeindruckend viele gute Feedbacks unserer Gäste.

von Köln Harbour Club

Angebotstreue:
Zuverlässigkeit:
Zufriedenheit:
Weiterempfehlung:
Termin & Anlass
der Veranstaltung:
9.2017 Corporate Event
Kommentar:
Bernd Delbrügge hat mit seinen floorJIVERS alle Erwartungen übertroffen! Coole und tanzbare loungemusic, die ideal zum Anlass gepasst hat. Würde ich jederzeit wieder buchen.

von Das Brautpaar

Angebotstreue:
Zuverlässigkeit:
Zufriedenheit:
Weiterempfehlung:
Termin & Anlass
der Veranstaltung:
8.2017 Hochzeit
Kommentar:
Bernd Delbrügge hat mit seiner Musik und seiner Person maßgeblich zum Gelingen des Festes beigetragen. Neben dem Musikpart (Soul, Jazz, Lounge) hat den Gästen und mir besonders gefallen, dass der Funke übergesprungen ist und es ihm erkennbar Spaß gemacht hat, an dieser Hochzeit mitwirken zu können.

von Hans Böckler Foundation

Angebotstreue:
Zuverlässigkeit:
Zufriedenheit:
Weiterempfehlung:
Termin & Anlass
der Veranstaltung:
4.2016 Abendveranstaltung
Kommentar:
Der Auftritt von Bernd Delbrügge erfolgte im Rahmen der Abendveranstaltung einer europäischen Fachtagung (u.a. mit Nobelpreisträger Joseph E. Stiglitz). Die musikalische Umrahmung wurde von den anwesenden Politikern und Wissenschaftlern als sehr wohltuend und anregend beschrieben.

von anonym (DGB Bundeskongress)

Angebotstreue:
Zuverlässigkeit:
Zufriedenheit:
Weiterempfehlung:
Termin & Anlass
der Veranstaltung:
5.2014 DGB Bundeskongress
Kommentar:
Der Auftritt von Bernd Delbrügge (floorJIVERS) fand im Rahmen der Kongressparty des DGB Bundeskongresses statt. Die Veranstaltungslocation wurde in verschiedene Erlebnisszenarien unterteilt. Bernd Delbrügge und seine floorJIVERS waren für die musikalische Inszenierung des Get Together Bereiches veranwortlich. Das Publikum fühlte sich in seiner Lounge Area sehr wohl.

von Sarah Wiener

Angebotstreue:
Zuverlässigkeit:
Zufriedenheit:
Weiterempfehlung:
Termin & Anlass
der Veranstaltung:
4.2014 70. Geburtstag Gerhard Schröder
Kommentar:
Bernd Delbrügge ist mit seinen floorJIVERS im Rahmen der Geburtstagsveranstaltung für den ehemaligen Bundeskanzler Gerhard Schröder aufgetreten. Die Performance sowie die musikalische Qualität seiner Loungemusik wurde von vielen Teilnehmern des Abends gelobt, da die Musik einerseits eine warmherzige Atmosphäre ausstrahlte, andererseits die Gespräche von der Dynamik her nicht überdeckte. Eine perfekte Verbindung.
Angebotstreue:
Zuverlässigkeit:
Zufriedenheit:
Weiterempfehlung:
Termin & Anlass
der Veranstaltung:
2.2020 Firmenevent
Kommentar:
Vielen, vielen Dank für deine tolle Performance und deine Flexibilität vor Ort. Für die nächste Firmen Veranstaltung werden wir definitiv wieder auf dich zukommen!!! Weiter so!