VENTUM S - Systemanbieter für Bühnenbild szenischen Hochbau und Zuschauertribünen

VENTUM S - Systemanbieter für Bühnenbild
szenischen Hochbau und Zuschauertribünen

Ventum-S ist ein Systemanbieter für Bühnenbild, szenischen Hochbau, Zuschauertribünen, aufgelegte Drehscheiben und Mecanum-Bühnenwagen. Im Aluminium-Sonderbau werden alle Systeme ergänzt, um Lösungen auf die Bühne zu bringen. Für Ihr Projekt stellen wir die Erfahrung aus über 20 Jahren Planung und Aluminium-Fertigung zur Verfügung. Erleben Sie Qualität aus Meisterhand. Made in Germany.


Bilder 9

Videos 5


Kontaktdaten

  • (+49) 03514 940359
  • (+49) 03514 901993

Angebote

Wir bringen Aluminium auf die Bühne. Wir sind Systemanbieter für Bühnenbild, szenischen Hochbau, Zuschauertribünen, aufgelegte Drehscheiben und Mecanum-Bühnenwagen. Im Aluminium-Sonderbau werden alle Systeme ergänzt, um Lösungen auf die Bühne zu bringen. Für Ihr Projekt stellen wir die Erfahrung aus über 20 Jahren Planung und Aluminium-Fertigung zur Verfügung. Erleben Sie Qualität aus Meisterhand. Made in Germany.

Der Ventum-S Systembaukasten
Sie suchen EIN System für: Szenentechnik, Bühne, Tribüne und technisches Bühnenbild, den Bau von Messeständen, begehbare, mehrstöckige Konstruktionen, Kamera- und Beleuchtungstürme, Schrägen, Treppen- und Treppenanlagen, Plafonds, dreidimensionale Leuchtelemente, Lichtwände ... ? Die Systembaukasten-Bauteile und Bauteilefamilien sind beliebig miteinander kombinierbar und lassen so mit einer Grundausstattung an Teilen eine Vielzahl von Lösungen entstehen.Ein Portfolio an Lösungsmöglichkeiten, für Ihre Projekte - jederzeit verfügbar. Mit einem System, das Ergebnisse in der von Ihnen geforderten Geschwindigkeit entstehen lässt. Das Sicherheit im Aufbau aus dem System heraus garantiert, die Finanzen langfristig planbar gestaltet und schont. Und das mit einer unbegrenzten Variabilität Ihre Ideen zuverlässig in die Umsetzung führt. Für Bauteilkompatibilität plus Systembaukasten-Variabilität. Jedes Bauteil ist in der Bauteilefamilie einsetzbar und so eigenständig für die Lösungsentwicklung nutzbar. Die Bauteilefamilien der Praktikabel, Zargen und Treppen funktionieren nach dieser Systematik. Im Systembaukasten ergänzen sich diese Bauteilefamilien in hundertprozentiger Kompatibilität für eine effektive Lösungsfindung.

Ventum-S Praktikabel / Raum-Bau-Elemente
Tradition in der Bauweise übersetzt und weiterentwickelt in Aluminium. Für die Anforderungen von heute. Auf nahezu allen Bühnen der Welt in traditioneller Holzbauweise als Stellage, Raum-Bau-Element oder Praktikabel bekannt und bewährt. Das Ventum-S Praktikabel-System führt den Grundgedanken konsequent weiter und übersetzt ihn in Aluminium. Damit entsteht in den Bereichen Sicherheit, Variabilität, Funktionalität und Effektivität ein neuer Standard für Bühnensysteme. So werden traditionelle Werte den Anforderungen Ihrer Projekte in Szenentechnik, Tribünenbau, Dekorations- und Messebau und v. a. gerecht.

Ventum-S Zargen / Brücken-Bau-Elemente
Das einzige Zargen-System am Markt, das geprüften Aluminium-Hochbau ermöglicht. Das Ventum-S Zargensystem ist als reines Zargen/Brückensystem oder zusammen mit unseren Praktikabeln im Systembaukasten für Aluminium-Hochbau einsetzbar. Für Ihre Show als Bühnenbild in szenischer Verwendung oder als Ausstellungs- und Messebau. Für Sicherheit in 10 Meter Höhe über dem Bühnenboden und damit für eine Vielzahl von Anwendungsmöglichkeiten.

Ventum-S Treppen / Stufen / Leitern
Die Treppen und Stufen für volle Variabilität auf mehreren Etagen. In der Breite und in der Höhe als Bauteilefamilie und im Systembaukasten einsetzbar. Die hundertprozentige Kompatibilität im Systembaukasten ermöglicht in verschiedensten Anwendungsfällen die passende Lösung zu finden. Für schnelle Ergebnisse und maximale Variabilität.

Ventum-S Systembaukasten-Zubehör
Das Zubehör erweitert die Verwendbarkeit des Systembaukasten als Grundbestandteil des Systems. Das Systembaukasten-Zubehör ergänzt die Produktfamilien der Praktikabel, Zargen und Treppen mit Absturzsicherungen, Trittplatten, Fahrelementen und v.a. Für Ergebnisse mit maximaler Variabilität.

Ventum-S Tribünen

Variable Zuschauertribünen im Systembaukasten-Prinzip. Der Ventum-S Systembaukasten lässt Tribünen schnell und variabel entstehen. Die verwendeten speziell verstärkten Tribünen-Praktikabel lassen in Kombination mit Zargen / Brücken-Bau-Elementen, Eckaufnahmen, Steckfüssen und Geländern Tribünen entstehen. Eine nachhaltige, sichere Investition Ihres Projektes ist damit garantiert. Ventum-S Tribünen stehen für maximale Qualität, Sicherheit und Wiederverwendbarkeit in Verbindung mit minimalen Lagerflächen, Transportvolumen und Transportgewichten. Zur Bauteilauswahl und einer optimalen Zusammenstellung gemäß den öffentlichen Vorgaben beraten wir sie gern individuell.

Ventum-S Mecanum-Bühnenwagen
Wir von Ventum-S bieten Ihnen mit dem Mecanum-Bühnenwagen eine neue Dimension von Bewegungsmöglichkeiten auf der Bühne. Egal ob Bühnentechnik, Bühnenaufbauten, frei verfahrbare Drehscheiben, einzelne Personen oder ganze Chöre: alles wird zuverlässig, sicher und mit hervorragender Genauigkeit exakt dahin bewegt, wo Sie es wollen. Den Mecanum-Bühnenwagen haben wir als universelles Multitool konzipiert. Die Bedienung ist intuitiv und die hochwertigen Komponenten garantieren Ihnen auch im Dauereinsatz zuverlässige und zielgenaue Abläufe für Ihre Bühnenelemente. Testen Sie den Mecanum-Bühnenwagen für Ihre Projekte und vereinbaren Sie jetzt eine Probefahrt!

Vorteile des Mecanum-Bühnenwagens
Sie erhalten von uns ein Antriebssystem, mit dem Sie Bühnentechnik,  Bühnenelemente, Bühnenaufbauten, frei verfahrbare Drehscheiben und sämtliches Bühnenequipment bewegen können. Ventum-S stellt Ihnen ein Multitool für Bühnenbewegung zur Verfügung, das sich variabel an Ihre Anforderungen und Ihre Bühnentechnik anpasst. Genießen Sie Flexibilität bei der Gestaltung Ihrer Bühnenbilder. Vereinbaren Sie mit uns jetzt Ihren Probefahrt-Termin!

Universalwerkzeug - Multitool
Der Mecanum-Bühnenwagen ist das perfekte Werkzeug für die Bewegung von Bühnenaufbauten, Personen und sonstigen Lasten vor und hinter der Bühne. Kreieren Sie mit unseren Grundmodulen frei verfahrbare Drehscheiben, kombinieren Sie voneinander unabhängige Grundmodule zu phantasievollen Choreographien oder erschaffen Sie große Bühnenwagen durch die Koppelung von bis zu acht Grundmodulen.

Modularer Aufbau
Das Mecanum-Bühnenwagensystem besteht aus 1x1 m Grundmodulen. Bis zu acht Grundmodule können zu einem Bühnenwagen kombiniert werden. Die Koppelungen der Grundmodule nehmen Sie in Ihrem Hause einfach und schnell selbst vor. Einen zusätzlichen Freiheitsgrad bietet die Möglichkeit, die Achsabstände variabel zu gestalten. All diese Optionen konfigurieren Sie bei unserem Bühnenwagen einfach selbst: DAS Schweizer Messer für Ihre Bühne.)

100% Industrie
Alle im Mecanum-Bühnenwagen verbauten Komponenten sind für den industriellen Dauereinsatz ausgelegt. Sie übertreffen die Anforderungen an Antriebssysteme in der Bühnentechnik deutlich und sind für den Einsatz 24 Stunden/7 Tage die Woche konzipiert.

Lange Laufzeiten
Das Mecanum-Antriebssystem arbeitet äußerst effizient. Das sichert lange Batterielaufzeiten. So konnten wir eine kompakte Bauweise von 1x1 m bei gleichzeitig hoher Leistungsfähigkeit (Traglast/Schlepplast jeweils 1 Tonne) umsetzen.

Probefahrt Mecanum-Bühnenwagen
Testen Sie den Mecanum-Bühnenwagen bei Ihnen vor Ort und machen Sie den Härtetest: Hält unser Bühnenwagen Ihren individuellen Anforderungen Stand? Nutzen Sie die Probefahrt und testen Sie solange, bis Sie wirklich sicher sind.  Mit der Lieferung des Bühnenwagens erhalten Sie optional eine detaillierte Einweisung zur Nutzung des Bühnenwagens und sind somit in der Lage, alle weiteren Einsatzfälle selbst zu konfigurieren. Im Zuge der Übergabe erhalten Sie eine detaillierte Bedienungsanleitung. Sollten sich in der Anwendung Fragen ergeben, so sind wir selbstverständlich jederzeit für Sie da.

Ventum-S Drehbühne
Wir bieten Ihnen elektrisch angetriebene Drehbühnen, die für den rauhen Einsatz auf der Bühne, bei Messen, in Autohäusern sowie für den Tournee-Alltag perfekt geeignet sind. Ständige Auf- und Abbauten an immer verschiedenen Orten unter unterschiedlichen Rahmenbedingungen sind problemlos zu bewerkstelligen. Mit unserem mobilen, modularen Drehpodesten erhalten Sie zudem maximale Flexibilität in Punkto Größe, Belastbarkeit, Antriebstechnik und Steuerung. Vereinbaren Sie jetzt einen Termin zur Vorführung unserer Drehbühne!

Drehbühne Einsatzgebiete
Sie erhalten von uns ein Drehscheibensystem, mit dem Sie Bühnentechnik, Bühnenbilder, Bühnenelemente, Bühnenaufbauten, Einzelpersonen bis hin zu ganzen Chören bewegen.

Theater Drehbühne
Die elektrischen Drehbühnen von Ventum-S werden im Theater als fest eingebaute und mobil aufgelegte Drehbühnen verwendet. Der modulare Aufbau ermöglicht den Einsatz einer Theater Drehbühne in verschiedenen Durchmessern. Die Aluminium-Konstruktion spielt die Leichtbauvorteile der Drehpodeste auf Probebühnen, als Tournee Drehbühne und Konzert Drehbühne aus.

TV-Drehbühne
Als TV-Drehbühne eingesetzt, werden individuelle Radien in den TV-Studios nach Anforderung in kürzester Zeit umgesetzt. Schnelle Umbauzeiten, maximale Flexibilität und hohe Laufruhe machen die TV-Drehbühnen zum zuverlässigen Mitspieler. Mit einer TV-Drehbühne von Ventum-S steht ein Maximum an Aufbauvarianten für verschiedene Projekte zur Verfügung.

Messe Drehbühne
Im Messeeinsatz überzeugen unsere Drehbühnen mit Aluminium Leichtbau für geringe Transportvolumina und Transportgewichte. Leistungsfähige Konstruktionen erlauben eine optimale Anpassung an Ihre Anforderungen für eine Messe Drehscheibe.

Auto Drehbühne

Sie wollen Fahrzeuge präsentieren? Unsere elektrische Auto Drehbühne wird für ihre Langlebigkeit und ihre hohe Laufruhe geschätzt. Eine hohe Individualisierbarkeit für die Projektanforderungen und der robuste Aufbau versprechen die optimale Präsentation des Wagens.

Ventum-S System-Zargen
Die Ventum-S Bühnenzargen sind eine echte Allzweckwaffe für die Errichtung von Bühnen und Tribünen, Schrägen, Fahrelementen und Bühnenwagen, Drehbühnen sowie Bühnenbild und zum freitragenden Überspannen. Seit über 20 Jahren produzieren wir dieses einzigartige High-End-Produkt für den Bereich Bühne und Veranstaltungstechnik. Nahezu alle jemals produzierten Ventum-S Brückenelemente sind heute noch im Einsatz. Unsere Kunden schätzen vor allem die Robustheit der Konstruktion, die Schnelligkeit in der Anwendung, die Flexibilität in der Gestaltung, das gewichtsoptimierte Design und die Möglichkeit der Verwendung im statischen Hochbau.

Vorteile der Ventum-S Bühnenzarge
Die Ergänzung des Zargensystems mit Steckfüßen, Anstellstufen, Treppen, Radeinsätzen, Feststellern, Mecanum-Antrieben sowie verschiedenen Deckplatten sorgt für maßgeschneiderte Lösungen.Einzigartig beim Ventum-S Zargensystem ist die Möglichkeit, Zargenelemente auch übereinander zu bauen und werkzeuglos miteinander zu verbinden. Dies schafft eine unerreichte Flexibilität, statischen Spielraum und einfache Lösungen statt komplizierter Sonderkonstruktionen.

100 % Flexibilität
Bei den Ventum-S Bühnenzargen handelt es sich um gewichtsoptimierte Konstruktionen, die für den statischen Hochbau geeignet sind. Die Brückenelemente sind in unterschiedlichen Längen und Breiten erhältlich. Sondermaße oder spezielle Anpassungen sind ebenfalls möglich. Die Ventum-S Bühnenzargen sind für den Einsatz im Ventum-S Baukastensystem zusammen mit Aluminium-Praktikabel, Treppen, Anstellstufen, Absturzsicherungen, mechanischen Antrieben, elektrischen Feststellern, Systemsteckfüßen usw. geeignet. Gönnen Sie sich die Freiheit dieser Möglichkeiten.

100 % Zuverlässigkeit
Die Ventum-S Bühnenzargen werden an unserem Firmenstandort in Dresden von unseren zertifizierten Mitarbeitern in einem Hochleistungsschweißverfahren gefertigt. Alle Schweißnähte durchlaufen eine genaue Ausgangskontrolle. Für alle verwendeten Materialien liegt ein entsprechendes Zeugnis vor. Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig geprüft und verfügen über alle erforderlichen Zertifikate. Die Qualität und Robustheit unserer Brückenbauelemente ist extrem hoch. Die Bauteile erreichen eine Lebensdauer von 20 und mehr Jahren und das im täglichen, harten Einsatz. Geben Sie sich nicht mit weniger zufrieden.

100 % Funktion
Erstellen Sie Bühnen, Tribünen, Schrägen, Drehscheiben, Fahrwagen und Bühnenbilder schnell und sicher. Überspannen Sie Räume und entnehmen Sie die Tragfähigkeitswerte ganz einfach den Tabellen. Beziehen Sie diverse Zubehörteile wie Treppen, Stufen, Steckfüße, Deckplatten in Ihre Konstruktionen mit ein. Verbinden Sie unsere Bühnenzargen im Baukastensystem mit unseren Aluminium-Klapp-Praktikabeln. Verbinden Sie alles untereinander ohne Werkzeug. Erreichen Sie eine neue Dimension in Funktion.

100 % Schnelligkeit
Für Sie sind Zeitdruck, knappe Lagerkapazitäten, begrenzt verfügbare Manpower und Kostenzwänge Ihre täglichen Themen? Hier sind Sie richtig. Die Möglichkeit des legohaften Umganges mit den Bühnenzargen, die Möglichkeit zur werkzeuglosen Verbindung sowie die einfach zu handhabende Dokumentation ermöglichen Ihnen ein extrem schnelles und effizientes Arbeiten ohne statische Risiken oder Unsicherheiten. Seien Sie schneller.

Ventum-S Baukastensystem
Das Ventum-S Baukastensystem ist das einzige System am Markt, welches Praktikabel und Zargen in einem kompatiblen System zusammenfasst. Die Möglichkeiten in der Anwendung steigen hierdurch exponentiell. Selbst anspruchsvolle Konstruktionen können aus einem einmal vorhandenen Teilepool umgesetzt werden. Sonderkonstruktion sind vielmals einfacher und Ressourcen-schonend umzusetzen, weil ein großer Teil dann doch unter Einsatz von vorhandenen Standardbauteilen realisiert werden kann.

Praktikabel für die Bühne von Ventum-S
Bühnenpraktikabel, traditionell aus Holz gebaut, sind seit jeher DIE Grundlage für mannigfaltige Bühnenkonstruktionen. Sie kommen mit Ihren Holzpraktikabeln gut klar? Wir versprechen Ihnen: Es geht besser. Viel besser. Unsere Bühnenpraktikabel sind aus Aluminium und damit Leichtgewichte im Vergleich zu den althergebrachten Holzkonstruktionen. Nutzen Sie daher unsere flexiblen Aluminiumpraktikabel für den Bühnenbau und profitieren Sie von klappbaren, belastbaren und robusten Raumbauelementen!

Vorteile der Ventum-S Praktikabel

Unsere Aluminium-Praktikabel für die Bühne sind
• klappbar für die optimale Nutzung der Lagerfächen bzw. des Transportvolumens
• extrem leicht und somit gut zu transportieren und zu montieren
• hoch belastbar für sichere Konstruktionen laut Belastungstabelle
• unerreicht robust mit einer Lebensdauer von über 20 Jahren
Die durchgehenden Lochreihen in den Profilen erlauben die werkzeuglose und vor allem statisch bestimmte Verbindung der Praktikabel neben- und übereinander. Hierdurch wird auch die Systemschnittstelle zu diversen Zubehörteilen, wie beispielsweise Bühnentreppen und Anstellstufen, vor allem aber zu unseren Ventum-S Systemzargen, definiert. Dies schafft eine unerreichte Flexibilität, statischen Spielraum und einfache Lösungen statt komplizierter Sonderkonstruktionen. 

100 % Flexibilität
Bei den Ventum-S Praktikabeln für den Bühnenbau handelt es sich um gewichtsoptimierte Alukonstruktionen, die für den statischen Hochbau geeignet sind. Unsere Praktikabel sind in unterschiedlichen Längen, Breiten und Höhen erhältlich. Sondermaße oder spezielle Anpassungen sind ebenfalls möglich. Die Ventum-S Praktikabel sind sowohl für den Einsatz als reines Praktikabelsystem als auch für die Verwendung in Kombination mit den Ventum-S Systemzargen geeignet. Die Kompatibilität mit Bühnentreppen, Anstellstufen, Absturzsicherungen, mechanischen Antrieben, elektrischen Feststellern und Systemsteckfüßen erweitert den Einsatzbereich noch einmal wesentlich. Gönnen Sie sich die Freiheit dieser Möglichkeiten!

100 % Zuverlässigkeit
Die Ventum-S Bühnenpraktikabel werden an unserem Firmenstandort in Dresden von unseren zertifizierten Mitarbeitern in einem Hochleistungsschweißverfahren gefertigt. Alle Schweißnähte durchlaufen eine genaue Ausgangskontrolle. Für alle verwendeten Materialien liegt ein entsprechendes Zeugnis vor. Unsere Mitarbeiter werden regelmäßig geprüft und verfügen über alle erforderlichen Zertifikate. Die Qualität und Robustheit unserer Praktikabel für die Bühne ist extrem hoch. Die Bauteile erreichen eine Lebensdauer von 20 und mehr Jahren und das im täglichen, harten Einsatz. Geben Sie sich nicht mit weniger zufrieden!

100 % Funktion
Erstellen Sie mit unseren Praktikabeln Bühnen, Tribünen, Bühnenpodeste, Bühnenschrägen, Drehbühnen, Bühnenwagen und Bühnenbilder schnell und sicher. Bauen Sie in die Breite, in die Höhe und in die Tiefe. Überspannen Sie Räume und entnehmen Sie den Belastungstabellen ganz einfach die Tragfähigkeitswerte. Beziehen Sie diverse Zubehörteile wie Bühnentreppen, Bühnenstufen, Steckfüße und Deckplatten in Ihre Konstruktionen mit ein. Verbinden Sie unsere Systempraktikabel im Baukastensystem mit unseren Aluminium-Bühnenzargen. Verbinden Sie alles untereinander - ohne Werkzeug. Erreichen Sie eine neue Dimension in Funktion!

100 % Schnelligkeit
Für Sie sind Zeitdruck, knappe Lagerkapazitäten, begrenzt verfügbare Manpower und Kostenzwänge Ihr tägliches Thema? Dann können unsere Praktikabel für die Bühne und für das Theater Ihre Probleme lösen... Die Möglichkeit des legohaften Umganges mit den Aluminium-Praktikabeln, die Möglichkeit zur werkzeuglosen Verbindung sowie die einfach zu handhabende Dokumentation ermöglichen Ihnen ein extrem schnelles und effizientes Arbeiten ohne statische Risiken oder Unsicherheiten. Seien Sie schneller! Viel schneller!


Ausstattung

Technische Daten

Ventum-S Mecanum-Bühnenwagen

✔ Abmaße Mecanum-Grundmodul 1,0 x 1,0 x 0,2 m
✔ Bauhöhe 225 mm (mit 25 mm Deckplatte)
✔ Tragfähigkeit 1,0 t pro Mecanum-Bühnenwagen
✔ Höchstgeschwindigkeit in 3 Stufen begrenzbar (0,3 / 0,6 / 1,0 m/s)
✔ Rollen aus Vulkolan, nadelgelagert und austauschbar. Shore Härte 95, Rollenanordnung -45°.
✔ Funkfernsteuerung Reichweite bei Sichtverbindung 300 m, sichere Funkstrecke nach CE
✔ Synchronisation von bis zu acht Mecanum-Bühnenwagen mittels Parametriereinheit (IN-House durch den Anwender)
✔ Definition virtueller Drehpunkte für den Bühnenaufbau (auch außerhalb der Konstruktion)


Ventum-S Drehbühne
✔ Konstruktion: Aufbau in Drehringen, die einzeln oder in Kombination eingesetzt werden können.
✔ Bauhöhe: 166 mm oder 200 mm inkl. 24 mm Belagplatten. Sondermaße sind möglich.
✔ Tragfähigkeit statisch: 250 KG/m2, optional 500 KG/m2. Sonderkonstruktionen sind möglich.
✔ Tragfähigkeit dynamisch: Abhängig von der Anzahl der eingesetzten Motoren und vom Durchmesser der Konstruktion.
✔ Größtes Einzelelement: Ca. 1m x 2m x 0,141m.
✔ Gewicht: Ca. 11 KG/m2 für die Aluminiumkonstruktion und ca. 16 KG/m2 für den Belag Multiplex 24 mm. Alternative Beläge sind möglich.
✔ Sonderkonstruktionen: Sondermaße in der Teilung bieten wir auf Anfrage individuell an. Jedes Drehpodest kann für Ihren Anwendungsfall in Tragkraft, Einbauhöhe, Teilung der Konstruktion und Bedienung individualisiert ausgeführt werden.

Ventum-S System-Zargen
✔ Zargenlänge:0,5 m – 6,0 m (Sondermaße möglich)
✔ Zargenbreite: 0,5 m und 1,0 m (Sondermaße möglich)
✔ Zargenhöhe: 141,6 mm (Gesamthöhe mit 24 mm-Belagplatte 166,6 mm)
✔ Tragfähigkeit: abhängig von Spannweite (lt. Belastungstabelle)
✔ Verbindbarkeit: Zarge 2 m x 1 m = 16 kg Alubau; Zarge 4 m x 1 m = 30 kg Alubau; Zarge 6 m x 1 m = 44 kg Alubau
✔ Sonstiges: Möglichkeit der Verwendung im VENTUM-S Baukastensystem zusammen mit dem Ventum-S Praktikabelsystem.

Praktikabel für die Bühne von Ventum-S
✔ Praktikabelhöhen: 0,166 m-2,00 m in 166 mm-Abstufung (Sondermaße möglich), Höhenangaben jeweils incl. Deckplatte 24mm
✔ Praktikabelbreite: 0,5 m bis 1,0 m (Sondermaße möglich)
✔ Praktikabellänge: 0,5 m bis 2,0 m in 50 cm-Schritten (Sondermaße möglich)
✔ Tragfähigkeit: (laut Belastungstabelle)
✔ Verbindbarkeit: längs, quer, übereinander
✔ Gewicht (Beispiele): Praktikabel 0,5 m x 0,5 m x 2 m = 14,1 kg (Alubau); Praktikabel 1 m x 1 m x 1 m = 16,7 kg (Alubau); Praktikabel 2 m x 1 m x 2 m = 24,4 kg (Alubau)
✔ Sonstiges: Möglichkeit der Verwendung im VENTUM-S Baukastensystem zusammen mit den Ventum-S Systemzargen.


Artikel im Blog

  • 06.12.2019

    Bühnenwagen, Drehbühnen und Baukastensysteme von Ventum-S: Multitools für die Bühnentechnik

    Wenn man in seinem eleganten Abendoutfit freitags im Theater sitzt, passiert so Vieles – und auch viel Überraschendes. Die Schauspieler…

    mehr dazu...


Referenzen

Die Finnische Nationaloper
Das Haus der Finnischen Nationaloper wurde 1993 neu eröffnet. Es verfügt über zwei Säle. Der Hauptsaal bietet 1350 Besuchern Platz und der kleine Saal hat, je nach Bestuhlung zwischen 300 und 500 Plätze. Die Finnische Nationaloper ist das einzige professionelle Opernensemble Finnlands.

Die Ausstattung

Die Finnisch National Opera verfügt seit über 20 Jahren über eine umfangreiche Grundausstattung des Systembaukastens. Im Jahre 2013 wurde diese Ausstattung weitreichend ergänzt. Der Ventum-S Systembaukasten wird regelmäßig eingesetzt. Es wird häufig, wie hier zu sehen, zu beeindruckenden, teilweise mehrstöckig bespielten Bühnenbildern kombiniert.

Die Oper Halle
Die Oper Halle befindet sich heute noch im 1886 eröffneten Stadttheater von Halle an der Saale. Das Stadttheater war zu seiner Zeit, neben der Budapester Oper, das technisch modernste Opernhaus in Europa. Das Opernhaus Halle ist der einzige ausschließlich für Oper bestimmte Theaterbau in Sachsen-Anhalt.

Die Ausstattung
Die Oper Halle stattet sich seit 2001 kontinuierlich mit Systembaukasten-Material aus. Sie verfügt nunmehr über einen umfangreichen Grundstock an Bauteilen, welche vorrangig in den Bühnenbildern zum Einsatz kommen. Mit dem Baukastenmaterial werden, ergänzt durch an das System angepasste Sonderbauten, anspruchsvolle und statisch relevante Bühnenbilder umgesetzt. Für die Oper Halle haben wir neben dem Baukasten auch einige Sonderkonstruktionen gefertigt, wie z. B. ein Wasserbecken für die Inszenierung "Alcina" im Jahre 2012 und einen spezielle Aluminium-Konstruktion für das Stück "Walküre". Für das Trichter-Segment für den Glöckner von Notre-Dame konnten wir 2013 die Planung und die statischen Berechnungen durchführen.

Das Nationaltheater Mannheim
Das Nationaltheater im Herzen von Mannheim ist ein Vierspartenhaus für Oper, Schauspiel, Ballett sowie Kinder- und Jugendtheater. 1777 von Kurfürst Carl Theodor als Stehbühne ins Leben gerufen, wurde das höfische Theater als Nationaltheater 1839 der städtischen Verwaltung übergeben und ist somit heute das älteste kommunale Theater der Welt. 1957 wurde der Neubau, bestehend aus Opernhaus mit ca. 1200 Plätzen und Schauspielhaus mit ca. 630 Plätzen, eröffnet.

Die Ausstattung
Für das Nationaltheater Mannheim haben wir in 2013 einen 5m hohen und 20m langen Brückensteg im Systembaukasten umgesetzt. Der Steg wurde aus Praktikabeltürmen und überspannenden Brückenelementen sowie passenden Absturzsicherungen zusammengesetzt. In der Inszenierung wurde der gesamte Steg vom Chor begangen.

Das Gerhart Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau
Das Gerhart-Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau ist ein Vierspartentheater an den beiden Spielstätten Görlitz und Zittau. Die vier Sparten sind Musiktheater, Schauspiel, Tanz und Konzert. Die gemeinsame Theatergesellschaft Gerhart Hauptmann-Theater Görlitz-Zittau GmbH besteht seit der Fusion der Theater Görlitz und Zittau zum Jahresbeginn 2011. Das Stammhaus des Musiktheaterensembles ist das Theater Görlitz. Produziert werden Opern, Operetten sowie Musicals. Neben Repertoirewerken stehen jedes Jahr Neuinszenierungen und auch moderne Auftragswerke auf dem Spielplan. Seit 1995 findet jährlich am ersten Augustwochenende das "Internationale Straßentheaterfestival ViaThea" statt.

Die Ausstattung
Das Theater Görlitz ist seit mehr als 20 Jahren mit dem Systembaukasten ausgestattet und wird laufend erweitert. Auch im Bereich Sonderbau haben wir uns als Partner für  das Theater Görlitz etabliert. Im Jahre 2014 konnten wir 2 große Wippen für Romeo und Julia planen, konstruieren und bauen. Im Zuge der Fusionierung mit dem Theater Zittau (2013) wurde auch dieses Haus mit dem Systembaukasten ausgestattet. Das System hat sich dort in kurzer Zeit etabliert und wird hervorragend angenommen. Die Tatsache, dass beide Häuser mit dem Systembaukasten arbeiten, eröffnet neue Synergien, steigert die Effizienz und erweitert den Spielraum bei der Planung und Umsetzung.

Das Theater Chemnitz
Das Opernhaus in Chemnitz beherbergt ein Mehrspartentheater. 1909 wurde das Opernhaus eröffnet, im 2. Weltkrieg zerstört und schon 1951 wiedereröffnet. Nach der umfangreichen Rekonstruktion des Hauses 1992 zählt die Oper Chemnitz zu den modernsten Theatern Deutschlands.

Die Ausstattung
Das Theater Chemnitz wurde vor mehr als 20 Jahren mit dem Ventum-S-Systembaukasten grundausgestattet. Seither wurde immer wieder mit Systemmaterial und Sonderbauteilen ergänzt.  Heute ist ein umfangreicher Pool an Bauteilen vorhanden. Dieser ermöglicht große und aufwendige  Bühnenbilder, die z. T. über mehrere Etagen bespielt werden können. Im Jahre 2009 haben wir eine Revision aller vorhandenen Systembauteile im Theater Chemnitz durchgeführt und konnten feststellen, dass nach teilweise über 20 Jahren im täglichen Einsatz noch über 95% des vorhandenen Materials mängelfrei und somit uneingeschränkt nutzbar war. Durch den langjährigen Umgang mit dem System werden unter der Leitung von Herrn Ullrich (TD) und Herrn Lenk (TL) Konstruktionen in einer auch für uns überraschenden Komplexität und Schnelligkeit umgesetzt.

Die Staatsoperette Dresden
Die Staatsoperette Dresden ist das einzige selbstständige Operettentheater in Deutschland. Als musikalisches Volkstheater blickt es auf eine 235-jährige Tradition zurück. Die Gründung des heutigen Operettentheaters in Dresden-Leuben war der Zerstörung der Innenstadt Dresdens im 2. Weltkrieg geschuldet. Jetzt steht ein neuer Schritt an - der Umzug in Richtung Innenstadt. Die Staatsoperette Dresden zieht in eine neue Spielstätte ins Kraftwerk Mitte, symbolisch im neben stehenden Bild zu sehen.

Die Ausstattung
Das Haus ist seit über 20 Jahren mit dem Ventum-S Systembaukasten ausgestattet. Über die Jahre wurde die Ausstattung immer wieder komplettiert und erweitert. Darüber hinaus haben wir einige interessante und anspruchsvolle Sonderkonstruktionen für die Staatsoperette Dresden konstruiert und umgesetzt. Ein Großteil der Bühnenbilder im Haus wird unter Einsatz von Systembaukasten Material umgesetzt. Der Umgang mit dem Baukasten ist in der Operette soweit perfektioniert, dass immer wieder hervorragende Ergebnisse erzielt werden.


Kategorien


0 Bewertungen