Zirkusmanufaktur von Martin Kiefer Physical Comedy, Clownerie, Pantomime

Zirkusmanufaktur von Martin Kiefer
Physical Comedy, Clownerie, Pantomime

Begegnen Sie faszinierender Körperlichkeit und einzigarig authentischen Charakteren, die das Salz in der Suppe Ihrer Veranstaltungen sind! Meine Arbeit konzentriert sich darauf, das Publikum in die verschiedenen Welten der einzelnen Figuren einzuladen. Von naiv-fantastisch bis düster-realistisch ist für jeden Geschmack etwas dabei. Humor und Faszination sind die Täger dieser gehaltvollten Bilder. Zitat: Wenn ein Mensch lacht, lächelt oder staunt, weil ich ihn auf welche Weise auch immer, dazu gebracht habe, dann weiß ich, warum ich hier stehe und sage: "Ich bin Clown!" oder: "Ich bin Körperkomiker!" Es ist das größte Geschenk für mich!


Bilder 24

Videos 7


Ansprechpartner

  • Martin Kiefer
  • (+49) 49176 44401768

Firmeninfos

Feste Mitarbeiter: 1
Freie Mitarbeiter: 15
In der Branche seit: 10/2011

Angebote

Die Hauptcharaktere:
1.) Thete, der einsame Clown (keine Sorge: Thete wird Sie nicht melancholisch, sondern wenn dann glücklicher machen!!!)
poetische-clowneske Pantomime (Clownstheater bis 60min/ Varieténummern/ Walkacts bis zu 120min am Stück/ Conferencier für Varieté und Zirkus)
Eine entzückend freche Seele ist fest entschlossen, ihre Einsamkeit zu überwinden. Unsicher tapst er durch die Menge und versucht sich durch die zwischenmenschlichen Anforderungen nicht verunsichern zu lassen, sucht nach Kontakt, Anerkennung und Nähe. Mit ruheloser Sanftheit und hilflos indiskreter Verwirrung zaubert Clown Thete Bilder, die zu Herzen gehen.
Thete ist auch mit dem Pantomimetheaterstück „Thetes Welt“ als einstündiges Bühnenprogramm zu buchen.
„Ein poetisches Schmulzelprogramm mit Ecken und Kanten“

2.) Francois Martin der Charmeur - Komischer Kellner (Walkact/ Conferencier)
Mit seinem auffällig eigenen Bewegungscharakter, seinem ausgeprägten Schnauzbart und seiner akkuraten äußeren Erscheinung ist Francois vom ersten Moment an ein Blickfang. Mit seiner lebendigen Höflichkeit und seiner steten Heiterkeit überrascht er die Gäste seines Vorgesetzten. Er ist nicht bloß Kellner, mit beharrlicher Feinfühligkeit entlockt er den Gästen ihre tiefen Wünsche, welche er zu erfüllen versucht. Von kleinen Massageeinheiten, Tanzeinlagen, Jonglage und Zauberei hat er immer etwas zu bieten. Fancois passt sich in bestehende Cateringangebote oder Ihre Wirtschaft ein. Er ist nicht nur für die Gäste eine Bereicherung!

3.) "Saver City" Ein Mann für alle Fälle - Comedy Security für größere Veranstaltungen (Walkact/Interaktion)
Ein Mann, eine Aufgabe: "Alles unter Kontrolle". Er regelt alles. Von Verkehr, über die Verfolgung verdächtiger Personen, bis hin zum Alkoholtest oder eine geordnete Schlange beim Einkauf... Es nimmt kein Ende.
Komische Begegnungen, Slapstick-Comedy im alltäglichen Rahmen...(siehe Video)

4.) König Eduard von Raubart der Lebende Baum - Stelzenfigur/Walkact
Riesig und doch anmutig stolziert der Herrscher des Waldes über Ihr Veranstaltungsgelände. Er ist den Menschen gut gesonnen und möchte sein frisches Mischobst verschenken.
Stets ist König Eduard mit seiner kleinen Schutzelfe Elfriede unterwegs, welche ihn vor Baumzwicken und Heckenscheren bewahrt. Schon allein das Kostüm entführt Ihre Gäste in eine fantastische Welt, doch die tiefe Stimme, die zauberhafte Sprache und die charakteristischen Bewegungen tun Ihr übriges. (siehe Video)

5.) Herr Schroedinger - dunkle Clownerie (Bühnenprogramme/Varieté/Walkact)
Als Walkact: Herr Schroedinger ist ein Blickfang. Jede Geste, jede Bewegung ein Genuss. Ein Sinnbild des Scheiterns eines jeden Menschen. "Freundliche" Kontaktversuche, gemeinsame Momente, absurde Begegnungen... Der Publikumsiebling der etwas anderen Sorte!
Im Theaterstück: Der seelisch ergraute Herr Schroedinger erscheint als Sinnbild des gescheiterten Menschen an sich. Mit rigoroser Ablehnung dem glücklichen, erfüllten Leben gegenüber, führt Herr Schroedinger das Publikum an den Rand unserer Gesellschaft. Stets einen Fußbreit vor dem Abgrund findet kein klarer Gedanke den Weg in seinen verworrenen Geist. Wohin soll es gehen?
"Clownerie der dunklen Seiten, die uns auf faszinierend tiefgründige Weise berührt, spiegelt und über die eigenen Abgründe lachen lässt."

6.) Prof. Dr. Zickzack - Verrückter Professor (Walkact, Bühnenshow bis zu 30min, Conferencier)
Prof. Dr. ZickZack präsentiert seine neusten Erfindungen. Seinem ausgeprägten Ordnungs- und Korrektheitswahn gnadenlos ausgeliefert gerät er hierbei jedoch in unzählige Schwierigkeiten. Erleben Sie das absolute Debakel...Pardon, Spektakel!! Zeitgenössische Clownerie, aus perfekt abgestimmter Slapstick-Comedy, Pantomime, Objektarbeit und Jonglage.

Zusätzlich:
Neben den Hauptcharakteren bin ich immer wieder auch in andere Rollen aktiv: Schauspiel- und Performancekunst, verschiedene Stelzenfiguren, komischer Priester/Polizist/Hausfrau u.v.m. Ich arbeite regelmäßig mit verschiedenen Künstlern aus dem Raum Mitteldeutschland und Berlin zusammen.

Workshops:
Ich bin auch als Zirkuspädagoge tätig und biete einstündige bis einwöchige Intensivkurse in folgenden Bereichen an:

- Clownerie
- Pantomime
- Kontakt- und theatrale Mehrballjonglage


Referenzen


Highlights

  • 12/2019 Weihnachtsgalashow Polster & Pohl
  • 11/2019 Preisverleihung 2.Platz (internationales Clownfestival): Der Goldene Klunni
  • 10/2019 Kurhausball Bad Schmiedeberg (Galaabend)
  • 10/2019 Torgau leuchtet
  • 09/2019 Handbrotzeit Festival
  • 08/2019 Ancient Trance Festival
  • 06/2019 Ökofete Leipzig
  • 05/2019 Mosaique Festival
  • 04/2019 Wirtschaftsempfang Markkleeberger Rathaus
  • 03/2019 Bundeskongress für politische Bildung
  • 02/2019 Z-Zuliefermesse Leipzig - Amt für Wirtschaftsförderung Leipzig
  • 12/2018 Weihnachtsgalashow Polster & Pohl
  • 12/2018 Albert Schweizer Kinderdorf Erfurt
  • 10/2018 "KULT Festival" in Usti nad Labem (international: Tschechien)
  • 08/2018 "Wonderland" Festival
  • 07/2018 "2. Neu-Seen-Land Musikfest"
  • 06/2018 "Jubiläumsvarieté der Kunst- und Kulturtage" in Brunkensen
  • 05/2018 "Hut Festival" Chemnitz04/2018 "Freizeitland Geiselwind"
  • 12/2017 Workshop: "Freedom to fail" mit Peter Shub08/2017 Verleihung der "Roten Nase 2017" in Leipzig
  • 07/2017 Sommerwerft Theaterfestival
  • 04/2017 Workshop: Pantomime (mit Wolfram von Bodecker und Alexander Neander)
  • 01/2017 Workshop: Objekt, Tanz und Choreographie (mit Günter Klingler)
  • 09/2016 Folklorum Festival (Kulturinsel Einsiedel)
  • 08/2016 Ancient Trance Festival
  • 03/2016 Premiere von "Ein Tag wie dieser" im Projekttheater Dresden und Neuen Schauspiel
  • 01/2016 Jubiläumsgala Jojo Zentrum (Freiburg im Breisgau)
  • 12/2015 Weihnachtsgalashow Polster & Pohl
  • 11/2015 VariUTé in Leipzig Connewitz
  • 10/2015 "International Clown Mime Festival Incheon" Süd Korea
  • 04/2015 "Beethoven ohne Musik" der Dämon
  • 10/2014 "Lange Nacht der kreativen Köpfe" in Cottbus: pantomimische Bilder
  • 09/2014 Intensivworkshop mit Peter Shub: "Make them laugh"
  • 08/2014 "Ancient Trance Festival"
  • 07-08/2014 "Berlin Lacht" internationales Straßentheaterfestival
  • 07/2014 Leipziger Straßentheatertage
  • 11/2013 Neues Schauspiel Leipzig: „Thetes Welt“
  • 10/2013 Deutsch-Französischer Austausch zum Thema Physisches Theater
  • 07/2013 Abendprogramme zum „2. Zirkomania Zirkusfestival“
  • 06/2013 Clown Art Festival: „Thetes Welt“(Premiere)
  • 06/2013 Bühnenprogramme und Walkacts zum Leipziger Stadtfest
  • 11/2012 Cirque Nouveau: Inscenierung und Krisenmanagment auf der Bühne
  • 10/2012 Pantomime Werkstatt mit Anke Gerber
  • 09/2012 Clownswerkstatt mit Anke Gerber und Anne Buntemann
  • 08/2012 Abendprogramme zum „1. Zirkomania Zirkusfestival“
  • 03/2012 Showprogramm zur Preisverleihung von „Jugend forscht“
  • 06/2011 Deutsch-Französischer Austausch: „Improvisation und Pantomime“ („Mimos“ Festival Perigeaux)
  • 03/2011 Deutsch-Polnisches Fachkräfteprogramm zum Thema Zirkus und Zirkuspädagogik
  • 03/2009-06/2010 Fortbildung zum Zirkus- und Theaterpädagogen mit den Fachbereichen
  • Clownerie, Jonglage, Akrobatik, Artistik, Körpertheater, Inszenierung
  • 02/2009 Hauptrolle im Theaterstück: „Captain Cat“ von Lukas Bugiel
  • 08/2008 Internationaler Artistenaustausch: „Karambolage Youth Fire Theatre“


Themenspecials


Besonderes

  • Einzigartig-autentische Charaktere
  • Improvisation
  • Slapstick-Comedy
  • Jonglage
  • Objektmanipulation
  • szenisch verpackte Zauberei
  • uvm.


Kategorien


0 Bewertungen


Kontaktdaten

  • (+49) 49176 44401768
  • (+49) 49176 44401768